boxed
border
#eeaf2b
https://www.lohnservice.de/wp-content/themes/Wendel-WP/
https://www.lohnservice.de/
#eeaf2b
style3
030 - 420 17 310
Storkower Str. 115A, 10407 Berlin

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

1. Einleitung

 

Wir,

Annette Wendel-Haack / Lohnservice Wendel, Storkower Str. 115A in 10407 Berlin

sind Betreiber (im Folgenden „wir“ oder „Betreiber“) der Webseite

https://www.lohnservice.de (im Folgenden „Webseite“) und der darauf angebotenen Dienste

und somit verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von

personenbezogenen Daten im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des

Telemediengesetzes (TMG).

Schon bei der Datenerhebung hat für uns der Grundsatz der Datensparsamkeit eine große

Bedeutung. Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten nur soweit Sie uns hierfür

eine Einwilligung erteilt haben oder der Gesetzgeber es uns ausdrücklich erlaubt bzw. uns

vorschreibt. Im Folgenden erläutern wir Ihnen, welche Daten wir erheben, wie diese durch

uns verwendet werden und welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Verwendung Ihrer Daten

uns gegenüber zustehen:

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

 

1. Erhebung über das Kontaktformular https://www.lohnservice.de/kontakt/

Der Begriff der personenbezogenen Daten ist in der Datenschutzgrundverordnung

(DSGVO) definiert. Danach sind dies Einzelangaben über persönliche oder sachliche

Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen

also Ihr

bürgerlicher Name, Firmenname, Ansprechpartner, E-Mail-Adresse, Telefonnummer

(Festnetz und/oder Mobil), Anschrift.

Des Weiteren sind davon auch unternehmensbezogene Daten erfasst, wie Anzahl

Angestellte/Arbeiter und Tarif.

Die Daten aus dem Kontaktformular werden zur Vorbereitung, Anbahnung,

Durchführung und Abwicklung unserer Geschäftsbeziehung verarbeitet.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (per Kontaktformular oder E-Mail) werden die

Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung

gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet.

Die Angaben der Nutzer werden in unserem internen Office-System gespeichert.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Im Fall der

gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf (Ende

handelsrechtlicher (6 Jahre) und steuerrechtlicher (10 Jahre) Aufbewahrungspflicht).

2. Erhebung beim Besuch unserer Webseite

Es werden die IP-Adressen erfasst und in Logfiles gespeichert. Die IP-Adressen der

Besucher unserer Webseite speichern wir zur Erkennung und Abwehr von Angriffen

maximal sieben Tage.

3. Kundenbereich Login

Hierüber werden Formulare zum Downloaden im passwortgeschützten Kundenbereich

für unsere Bestandskunden zur Verfügung gestellt. Die Nutzung erfolgt freiwillig. Die

Bearbeitung erfolgt gem. Art. 6 Abs. 1 lit.b) DSGVO.

3. Verwendung personenbezogener Daten

 

Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zur Abwicklung des

gegenseitigen Vertragsverhältnisses, insbesondere zu dem Zweck:

– Kenntnis darüber zu haben, wer unser Vertragspartner ist; – die eingegebenen Daten auf

Plausibilität und Geschäftsfähigkeit der Nutzer zu prüfen, – Vertragsverhältnisse über die

Nutzung der Webseite und der darauf angebotenen Dienste mit Ihnen zu begründen, inhaltlich

auszugestalten, abzuwickeln und ggfs. zu ändern, – mit Ihnen bei Rückfragen Kontakt

aufnehmen zu können.

Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit

insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen. Eine formlose Mitteilung in

Textform an nachrangig genannte Kontaktdaten (z. B. E‐Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus.

4. Offenlegung von Daten

 

1. Übermittlung von personenbezogenen Daten an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst

übermittelt, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder Sie

zuvor eingewilligt haben. Ohne Ihre Zustimmung werden wir im Übrigen Ihre Daten

nicht an Dritte verkaufen oder anderweitig weitergeben. Etwas anderes gilt nur, soweit

hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht (z. B. Auskunft an bestimmte Behörden

im Rahmen ihrer gesetzlichen Aufgaben) oder soweit dies zur Durchsetzung unserer

Rechte erforderlich ist, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem

Vertragsverhältnis mit Ihnen.

5. Cookies und Webanalysedienste

 

1. Es werden keine Cookies gesetzt.

2. Es werden keine Analysetools zur Auswertung des Nutzerverhaltens eingesetzt.

6. Auskunft, Berichtigung, Korrektur und Löschung von Daten

 

Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen

Daten und ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie deren Sperrung und Löschung

zu.

Für eine Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, zur Veranlassung einer Korrektur

unrichtiger Daten oder deren Sperrung bzw. Löschung sowie für weitergehende Fragen über

die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten kontaktieren Sie bitte:

Annette Wendel-Haack Storkower Str. 115A 10407 Berlin info@lohnservice.de

Sie haben das Recht, gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns

bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu

erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art.

6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO

Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit

dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

7. Mobile Geräte

 

Die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung gelten auch für den mobilen Zugriff und die

Nutzung mobiler Geräte.

8. Datenschutzbeauftragter / Datenschutzbehörde

 

Unser betrieblicher Datenschutzbeauftragter:

Dietmar Gätcke Freiheit 12 a/b 12555 Berlin

info@DSBplus.de
https://DSBplus.de/kontakt.htm

Zur Klärung von datenschutzrechtlichen Fragen wenden Sie sich bitte an die

zuständige Datenschutzbehörde:

Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Friedrichstraße 219
10969 Berlin

paged
Loading posts...
link_magnifier
#383838
on
fadeInDown
loading
#383838
off
Back